Der Verein "Kita Rübezahl e.V."

Die Kita Rübezahl ist eine Elterninitiative gegründet 1987 und ist Mitglied im paritätischen Wohlfahrtsverband.

Eltern werden aktiv in die Arbeit miteinbezogen und bringen eigene Vorstellungen und Vorschläge mit ein. Alle zwei Monate finden Elternversammlungen (Anwesenheitspflicht) in Anwesenheit der Teamleitung statt. Hier werden u. a. Vorhaben diskutiert und Beschlüsse gefasst.

Träger der Kita ist der gemeinnützige Verein „Kita Rübezahl e.V.“. Eltern, deren Kinder die Einrichtung besuchen, werden automatisch Vereinsmitglieder. Im November eines jeden Jahres wird im Rahmen einer Mitgliederversammlung der Vorstand für zwei Jahre gewählt.

Der Vorstand setzt sich aus dem 1. und 2. Vorstandsvorsitz, dem Finanzvorstand und zwei Beiräten zusammen. Er führt die Geschäfte des Vereins und trägt die Personalverantwortung.

Ein weiteres gewähltes Gremium ist die Auswahlkommission. Sie entscheidet über die Aufnahme der Kinder in die Einrichtung. Die Auswahlkommission setzt sich zusammen aus drei aus der Elternschaft gewählten Mitgliedern und einem Mitglied aus dem pädagogischen Team.

Der Elternrat wird jährlich gewählt und ist zuständig für die gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Leitung bzw. Team sowie Vorstand.

Weitere Aktivitäten sind Koch- und Elterndienste, Instandsetzungsarbeiten, Gartenpflege und verschiedene Aktionen wie z.B. die Organisation von Festen oder der jährliche Frühjahrsputz.

Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit pflegt die Kita, vertreten durch Vorstand und Leitung, vielfältige Verbindungen. Hierzu gehören:

Published on  30.05.2019